Busbahnhof
Damm
Marienburg
Rhein

Herzlich Willkommen!

Liebe Monheimer und Baumberger,

„Die Zukunft gehört denen, die sie verändern“. Unter diesem Motto möchte ich Sie herzlich einladen, mit uns, der CDU in Monheim am Rhein aktiv unsere Stadt und das gemeinsame gesellschaftliche Leben zu gestalten. In unserem Informationsangebot auf diesen Internetseiten finden Sie aktuelle Themen und Ansprechpartner, die gerne zu Ihrer Verfügung stehen in Bezug auf sämtliche kommunalpolitische Fragen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Ihre CDU Monheim am Rhein.

                                      

                 

Lars van der Bijl, Vorsitzender

 

Bundestagswahl folgt nahtlos auf die Kommunalwahl

01. September 2009, 18:17 Uhr

Die Verteilung der Benachrichtigungskarten an die 30 673 Wahlberechtigten im Stadtgebiet beginnt am Montag, 31. August. Wahlberechtigt ist, wer deutscher Staatsbürger ist und das 18. Lebensjahr vollendet hat. Mit der Benachrichtigungskarte kann Briefwahl beantragt werden. Die Unterlagen können aber auch unter monheim.de via Internet angefordert werden. Wer persönlich ins Wahlbüro kommt, kann dort auch gleich wählen. Letzter Termin für den Briefwahlantrag ist Freitag, 25. September, 18 Uhr.

 

* Das Wahlbüro im Rathaus (Rathausplatz 2, Rheinischer Saal) ist ab Mittwoch, 2. September, geöffnet: Montag, Dienstag und Donnerstag von 7.30 bis 17.30 Uhr, Mittwoch und Freitag von 7.30 bis 12 Uhr; Telefon (02173) 951-313, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.